Wahlprogramm

Vorwort


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Gesellschaft in Schifferstadt befindet sich im Wandel: Natürlich verfügt unsere Stadt noch immer über eine traditionsreiche, fast dörfliche Familienstruktur – man kennt sich aus dem vielfältigen Vereinsleben und den aktiven Kirchengemeinden oder pflegt gute nachbarschaftliche Beziehungen. Allerdings profitiert die Stadt auch vom Zuzug unserer Neubürger. So haben sich in den vergangenen Jahren viele Menschen dazu entschieden, Schifferstadt zu ihrem neuen Lebensmittelpunkt zu machen – sei es aus beruflichen oder privaten Gründen. Hierbei locken insbesondere auch die Infrastruktur mit hervorragender Anbindung an Autobahn- und Schienennetz, die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und die gute Versorgung der Kinder in unserer Stadt. Nicht zu verkennen ist darüber hinaus der überdurchschnittliche Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund, die hier eine neue Heimat gefunden haben. Weiterhin stellt uns auch die demografische Entwicklung vor große Herausforderungen, da bereits mehr als 25 % der Bürger über 60 Jahre alt sind.

Für all diese Menschen möchte sich die CDU als Volkspartei einsetzen. Wir möchten als Kümmerer gemeinsam für unser Schifferstadt die Interessen der Bürger – aber auch deren Sorgen und Nöte –wahrnehmen und gemeinsam nach Lösungen suchen. Wir möchten, dass die Menschen hier gerne leben und sich rundum wohlfühlen können.

Wir haben ein inhaltliches und personelles Angebot erarbeitet, das wir Ihnen auf diesem Wege unterbreiten möchten. Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere Ziele für die nächsten Jahre vor. Wir haben bei unseren Formulierungen bewusst darauf verzichtet, Dinge anzusprechen, die ohnehin kommunalrechtlich einzuhalten sind. Stattdessen haben wir versucht, konkrete Ziele für die nächsten fünf Jahre, aber auch Visionen, Perspektiven und Möglichkeiten für die kommenden Generationen aufzuzeigen. Bei all unseren gewissenhaften Entschlüssen und engagierten Vorhaben in den städtischen Gremien sind wir einer sparsamen Haushaltsführung und einer konsequenten Schuldentilgung verpflichtet. Hierfür unterstreichen wir die Forderung nach einem Schuldentilgungsplan.

Mit Bereitschaft zum Dialog und zum Kompromiss werden wir in den nächsten fünf Jahren Ihre Interessen im Stadtrat vertreten. Denn eines ist sicher: Erfolge erzielen wir nur gemeinsam für unser Schifferstadt.

Andreas May                                                                Hans Pruschina
Vorsitzender des CDU Ortsverbandes                   CDU-Fraktionsvorsitzender im Stadtrat

Haben Sie schon die CDU App?
Alle Infos der CDU Schifferstadt gibt es auch per App für Ihr Smartphone. Hier klicken.

Termine
Impressionen
News-Ticker
CDUplus